Produkt Details

Die Montblanc 1858 Monopusher Chronograph Limited Edition 100 ist eine Hommage an das historische Minerva Monopusher-Chronographenkaliber 13.20, das 1920 speziell für die Verwendung in Armbanduhren entwickelt wurde. In ihrem 40-mm-Edelstahlgehäuse vereint diese Uhr die Highlights der Chronographengestaltung vergangener Tage. Unterstrichen wird ihr Vintage-Look von einem originellen rauchig-grünen Zifferblatt mit passendem grünem Alligatorlederarmband mit beigefarbenen Nähten, das aus der Montblanc Pelletteria im italienischen Florenz stammt. Als Verweis auf die legendären Minerva Chronographen verfügt sie über ein Bi-Compax-Zifferblatt mit kleiner Sekunde bei 9 Uhr und einem 30-Minuten-Chronographenzähler bei 3 Uhr. Abgerundet wird das Zifferblatt von einer Tachymeterskala am Außenrand. Auf dem Gehäuseboden gewährt das Saphirglas Einblicke in das faszinierende Montblanc Manufaktur-Monopusher-Chronographenkaliber MB M13.21. Es verfügt über eine große Schraubenunruh mit 18 Schrauben, die eine Frequenz von 18.000 Halbschwingungen/Stunde bietet, ein Säulenrad und eine horizontale Kupplung. Das hochwertige und von Hand veredelte Uhrwerk ist mit der legendären v-förmigen Chrongraphenbrücke ausgestattet, deren Design 1912 patentiert wurde. Darüber hinaus ist es mit dem legendären Minerva Pfeil versehen, der in Handarbeit verziert wurde.

  • Ident. Nummer: 117834
  • Kaliber: MB M13.21
  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Handaufzug
  • Material: Edelstahl
  • Durchmesser: 40 mm

Uhrwerk

  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Handaufzug
  • Kaliber: MB M13.21
  • Unruh: Schraubenunruh, Ø 11,40 mm; 26 mg.cm²
  • Gangreserve: Ca. 55 h
  • Anzahl der Komponenten: 239 Komponenten
  • Frequenz: 18.000 Halbschwingungen pro Stunde (2,5 Hz)
  • Spiralfeder: Mit Phillipskurve
  • Platine: Rhodiniertes Neusilber, beidseitig perliert, von Hand abgeschrägte Kanten
  • Brücke: Rhodiniertes Neusilber, Genfer Streifen, beidseitig perlierte Vertiefungen, von Hand abgeschrägte Kanten
  • Räderwerk: Räder: vergoldet, perliert, abgeschrägt, Diamantnaben auf beiden Seiten
    Triebe: polierte Vorderseiten und Zahnung, rollierte Zapfen

Gehäuse

  • Material: Edelstahl
  • Zifferblatt: Rauchig grün mit beigefarbenen Leuchtziffern
  • Lünette: Fixiert, aus Edelstahl
  • Saphirglas: Gewölbte "Glass Box"-Bauweise mit entspiegelter Beschichtung
  • Krone: Edelstahl
  • Zeiger: Rhodinierte Stunden- und Minutenzeiger mit Leuchtmasse, weißer Chronographen-Sekundenzeiger, weiße Zählerzeiger
  • Höhe: 12,15 mm
  • Durchmesser: 40 mm
  • Wasserdichtigkeit: 10 bar (100 m)

Armband

  • Material: Alligatorlederarmband aus der Montblanc Pelletteria im italienischen Florenz
  • Farbe: Grün
  • Schließe: Dornschließe aus Edelstahl

Gewicht

  • 69.5

Details

Die Montblanc 1858 Monopusher Chronograph Limited Edition 100 ist eine Hommage an das historische Minerva Monopusher-Chronographenkaliber 13.20, das 1920 speziell für die Verwendung in Armbanduhren entwickelt wurde. In ihrem 40-mm-Edelstahlgehäuse vereint diese Uhr die Highlights der Chronographengestaltung vergangener Tage. Unterstrichen wird ihr Vintage-Look von einem originellen rauchig-grünen Zifferblatt mit passendem grünem Alligatorlederarmband mit beigefarbenen Nähten, das aus der Montblanc Pelletteria im italienischen Florenz stammt. Als Verweis auf die legendären Minerva Chronographen verfügt sie über ein Bi-Compax-Zifferblatt mit kleiner Sekunde bei 9 Uhr und einem 30-Minuten-Chronographenzähler bei 3 Uhr. Abgerundet wird das Zifferblatt von einer Tachymeterskala am Außenrand. Auf dem Gehäuseboden gewährt das Saphirglas Einblicke in das faszinierende Montblanc Manufaktur-Monopusher-Chronographenkaliber MB M13.21. Es verfügt über eine große Schraubenunruh mit 18 Schrauben, die eine Frequenz von 18.000 Halbschwingungen/Stunde bietet, ein Säulenrad und eine horizontale Kupplung. Das hochwertige und von Hand veredelte Uhrwerk ist mit der legendären v-förmigen Chrongraphenbrücke ausgestattet, deren Design 1912 patentiert wurde. Darüber hinaus ist es mit dem legendären Minerva Pfeil versehen, der in Handarbeit verziert wurde.

  • Ident. Nummer: 117834
  • Kaliber: MB M13.21
  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Handaufzug
  • Material: Edelstahl
  • Durchmesser: 40 mm
Alle Details

Teilen

andere Varianten