Produkt Details

Der Chronographe Régulateur verbindet traditionelle Elemente der Haute Horlogerie mit innovativen Funktionen in einem strahlend neuen Design. Es ist inspiriert von den Regulatoruhren der Vergangenheit, die in vielen Uhrmacherwerkstätten als Bezugsuhr dienten, um die gefertigten Zeitmesser genau einzustellen. Eines der markantesten Merkmale ist sein Regulator-Zifferblatt. Neben der großen Minutenzeiger in der Mitte verfügt es über einen kleinen Stundenzähler mit zwei Zeigern bei 12 Uhr, der gleichzeitig die Uhrzeit in zwei Zeitzonen anzeigt. Diese Funktion ist direkt mit einer Tag-/Nachtanzeige für die Heimatzeit verbunden. Des Weiteren verfügt die Uhr über eine wahre Innovation in der Uhrmacherkunst: eine kombinierte Anzeige von Gangreserve und Aufzugszone, die als Patent eingetragen wurde.

  • Ident. Nummer: 109433
  • Kaliber: MB M16.30
  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Regulator und Handaufzug
  • Material: 18 K Rotgold

Uhrwerk

  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Regulator und Handaufzug
  • Kaliber: MB M16.30
  • Unruh: Schraubenunruh, Ø 14,5 mm; 59 mg.cm²
  • Gangreserve: Ca. 55 h
  • Anzahl der Komponenten: 304 Einzelteile
  • Frequenz: 18.000 Halbschwingungen pro Stunde (2,5 Hz)
  • Spiralfeder: Mit Phillipskurve
  • Platine: Rhodiniertes Neusilber, beidseitig perliert, von Hand abgeschrägte Kanten
  • Brücke: Rhodiniertes Neusilber, Genfer Streifen, beidseitig perlierte Vertiefungen, von Hand abgeschrägte Kanten
  • Räderwerk: Räder: vergoldet, perliert, abgeschrägt, Diamantnaben auf beiden Seiten
    Triebe: polierte Vorderseiten und Zahnung, rollierte Zapfen

Gehäuse

  • Material: 18 K Rotgold
  • Zifferblatt: Offenes Zifferblatt mit Basis aus 18 K Gold
  • Saphirglas: Gewölbter Saphir-Kristall
  • Krone: Integrierter Chronographendrücker mit Montblanc Emblem aus Perlmutt
  • Zeiger: 18 K Gold, Chronographenzeiger aus Pfinodal ®
  • Höhe: 14,67 mm
  • Wasserdichtigkeit: 3 bar (30 m)

Armband

  • Material: Handgenähtes Alligatorleder
  • Farbe: Schwarz
  • Schließe: Dornschließe aus 18 K Rotgold

Details

Der Chronographe Régulateur verbindet traditionelle Elemente der Haute Horlogerie mit innovativen Funktionen in einem strahlend neuen Design. Es ist inspiriert von den Regulatoruhren der Vergangenheit, die in vielen Uhrmacherwerkstätten als Bezugsuhr dienten, um die gefertigten Zeitmesser genau einzustellen. Eines der markantesten Merkmale ist sein Regulator-Zifferblatt. Neben der großen Minutenzeiger in der Mitte verfügt es über einen kleinen Stundenzähler mit zwei Zeigern bei 12 Uhr, der gleichzeitig die Uhrzeit in zwei Zeitzonen anzeigt. Diese Funktion ist direkt mit einer Tag-/Nachtanzeige für die Heimatzeit verbunden. Des Weiteren verfügt die Uhr über eine wahre Innovation in der Uhrmacherkunst: eine kombinierte Anzeige von Gangreserve und Aufzugszone, die als Patent eingetragen wurde.

  • Ident. Nummer: 109433
  • Kaliber: MB M16.30
  • Uhrwerk Typ: Monopusher-Chronograph mit Regulator und Handaufzug
  • Material: 18 K Rotgold
Alle Details

Teilen

andere Varianten