Produkt Details

Inspiriert vom Goldenen Zeitalter der transatlantischen Handelsbeziehungen und Reisen, führt diese raffinierte Uhr der Montblanc 4810 Collection das neue Manufaktur Kaliber MB 29.21 ein und besticht gleichzeitig durch ein klassisch elegantes Design. Das neue Automatikkaliber, das das patentierte Montblanc ExoTourbillon um eine hochfunktionale Stoppsekunde erweitert, gewährt eine bis auf die Sekunde genaue Zeiteinstellung. Der ultra-schnelle Mikrorotor, der kleiner ist als ein gewöhnlicher Rotor, bietet trotz seiner leichteren und schlankeren Bauweise ein ausgewogenes Verhältnis von Leistung und Präzision. Neben rotvergoldeten römischen Ziffern und Indizes sowie rotvergoldeten Regattazeigern für die Stunden und Minuten wird das silbrig-weiße Zifferblatt auf dem oberen Teil vom Muster eines wiederholenden Montblanc Emblems geziert, während das ExoTourbillon von feinen guillochierten Genfer Streifen umgeben ist. Das 42-mm-Gehäuse verfügt über gerade Hörner, die abgerundet sind, um sich dem Handgelenk des Trägers optimal anzuschmiegen. Dank der ultimativen Funktionalität und Langlebigkeit, die der Montblanc Laboratory Test 500 garantiert, schenkt die Stoppsekundenkomplikation des ExoTourbillons diesem lebenslangen Begleiter eine unvergängliche Präzision.

  • Ident. Nummer: 114864
  • Kaliber: MB M29.21
  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Gehäusegröße: 41-43 mm
  • Material: 18 K Rotgold

Uhrwerk

  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Kaliber: MB M29.21
  • Unruh: Schraubenunruh, Ø 9,7 mm; 12 mg.cm²
  • Gangreserve: Ca. 48 h
  • Anzahl der Komponenten: 202 Einzelteile
  • Frequenz: 21.600 Halbschwingungen pro Stunde (3 Hz)
  • Spiralfeder: Flache Spiralfeder
  • Platine: Rhodiniert mit gedehnten Streifen
  • Brücke: Rhodinierte Brücken mit Genfer Streifen
  • Räderwerk: Räderwerk mit spezieller Zahnung für eine effizientere Kraftübertragung

Gehäuse

  • Material: 18 K Rotgold
  • Zifferblatt: Silbrig-weißes Guilloche-Zifferblatt mit rotvergoldeten römischen Ziffern und Indizes
  • Lünette: Fixiert, 18 K Rotgold
  • Saphirglas: Gewölbter Saphir-Kristall mit doppelt entspiegeltem Bezug
  • Krone: Unverschraubte Krone, 1 Dichtungsring, 18 K Rotgold mit Montblanc Emblem aus Perlmutt
  • Zeiger: Rotvergoldete Leuchtzeiger in Regattaform
  • Höhe: 10,14 mm
  • Gehäusegröße: 41-43 mm
  • Wasserdichtigkeit: 5 bar (50 m)

Armband

  • Material: Alligatorlederarmband
  • Farbe: Schwarz
  • Schließe: Dornschließe aus 18 K Rotgold

Gewicht

  • 97.000

Details

Inspiriert vom Goldenen Zeitalter der transatlantischen Handelsbeziehungen und Reisen, führt diese raffinierte Uhr der Montblanc 4810 Collection das neue Manufaktur Kaliber MB 29.21 ein und besticht gleichzeitig durch ein klassisch elegantes Design. Das neue Automatikkaliber, das das patentierte Montblanc ExoTourbillon um eine hochfunktionale Stoppsekunde erweitert, gewährt eine bis auf die Sekunde genaue Zeiteinstellung. Der ultra-schnelle Mikrorotor, der kleiner ist als ein gewöhnlicher Rotor, bietet trotz seiner leichteren und schlankeren Bauweise ein ausgewogenes Verhältnis von Leistung und Präzision. Neben rotvergoldeten römischen Ziffern und Indizes sowie rotvergoldeten Regattazeigern für die Stunden und Minuten wird das silbrig-weiße Zifferblatt auf dem oberen Teil vom Muster eines wiederholenden Montblanc Emblems geziert, während das ExoTourbillon von feinen guillochierten Genfer Streifen umgeben ist. Das 42-mm-Gehäuse verfügt über gerade Hörner, die abgerundet sind, um sich dem Handgelenk des Trägers optimal anzuschmiegen. Dank der ultimativen Funktionalität und Langlebigkeit, die der Montblanc Laboratory Test 500 garantiert, schenkt die Stoppsekundenkomplikation des ExoTourbillons diesem lebenslangen Begleiter eine unvergängliche Präzision.

  • Ident. Nummer: 114864
  • Kaliber: MB M29.21
  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Gehäusegröße: 41-43 mm
  • Material: 18 K Rotgold
Alle Details

Teilen

andere Varianten