Produkt Details

Mit ästhetischen Designcodes, die fest in der Geschichte der klassischen Feinuhrmacherei verankert sind und dem außergewöhnlichen Vermächtnis von Minerva entstammen, haucht Montblanc seiner legendären Star Collection frischen Wind ein. Die Montblanc Star Legacy Moonphase mit den klaren Linien verfügt über eine feine Mondphase, die aufgrund ihrer Nützlichkeit, ihres hohen technischen Anspruchs und ihrer Schönheit von Uhrenliebhabern sehr geschätzt wird. Zu sehen in einer Zifferblattöffnung bei 6 Uhr, bereichert die mit der Datumsanzeige kombinierte Mondphase das Zifferblatt um elegante und feine Proportionen. Im Einklang mit den Star Legacy Designcodes verfügt die Uhr über elegante rotvergoldete Blattzeiger, ein silbrig-weißes Zifferblatt mit dem guillochierten Muster des legendären explodierenden Montblanc Emblems, eine bauchige Krone, eine einzigartige Minuteneinteilung in Schienenoptik, ein Filet-sauté-Muster (auf- und abwärts verlaufende guillochierte Linien) und neu gestaltete arabische Ziffern im Breguet-Stil, die an die historischen Minerva Taschenuhren erinnern. Eingebettet in ein rundes 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl und Gold, dessen gerundete Hörner über markante Facetten verfügen, wird die Uhr von einem schwarzen Alligatorlederarmband abgerundet, das in der Montblanc Pelletteria in Florenz gefertigt wurde.

  • Ident. Nummer: 117327
  • Kaliber: MB 29.14
  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Material: Edelstahl
  • Durchmesser: 42 mm

Uhrwerk

  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Kaliber: MB 29.14
  • Gangreserve: Ca. 42 h
  • Frequenz: 28.800 Halbschwingungen/Stunde, 25 Lagersteine

Gehäuse

  • Material: Edelstahl
  • Zifferblatt: Silbrig-weißes Zifferblatt mit schwarzen arabischen Ziffern
  • Lünette: Fixiert, 18 K Rotgold
  • Saphirglas: Gewölbter Saphir-Kristall mit entspiegeltem Bezug
  • Krone: Unverschraubte Krone, 1 Dichtungsring, 18 K Rotgold mit Montblanc Emblem aus Perlmutt
  • Zeiger: 18 K rotvergoldete Blattzeiger und Stabzeiger aus gebläutem Stahl
  • Abstand Hörner/Breite der Schliesse: 21/18 mm
  • Höhe: 10,88 mm
  • Durchmesser: 42 mm
  • Wasserdichtigkeit: 3 bar (30 m)

Armband

  • Material: Alligatorlederarmband
  • Farbe: Schwarz
  • Schließe: Dreifachfaltschließe aus Edelstahl

Gewicht

  • 83.0

Details

Mit ästhetischen Designcodes, die fest in der Geschichte der klassischen Feinuhrmacherei verankert sind und dem außergewöhnlichen Vermächtnis von Minerva entstammen, haucht Montblanc seiner legendären Star Collection frischen Wind ein. Die Montblanc Star Legacy Moonphase mit den klaren Linien verfügt über eine feine Mondphase, die aufgrund ihrer Nützlichkeit, ihres hohen technischen Anspruchs und ihrer Schönheit von Uhrenliebhabern sehr geschätzt wird. Zu sehen in einer Zifferblattöffnung bei 6 Uhr, bereichert die mit der Datumsanzeige kombinierte Mondphase das Zifferblatt um elegante und feine Proportionen. Im Einklang mit den Star Legacy Designcodes verfügt die Uhr über elegante rotvergoldete Blattzeiger, ein silbrig-weißes Zifferblatt mit dem guillochierten Muster des legendären explodierenden Montblanc Emblems, eine bauchige Krone, eine einzigartige Minuteneinteilung in Schienenoptik, ein Filet-sauté-Muster (auf- und abwärts verlaufende guillochierte Linien) und neu gestaltete arabische Ziffern im Breguet-Stil, die an die historischen Minerva Taschenuhren erinnern. Eingebettet in ein rundes 42-mm-Gehäuse aus Edelstahl und Gold, dessen gerundete Hörner über markante Facetten verfügen, wird die Uhr von einem schwarzen Alligatorlederarmband abgerundet, das in der Montblanc Pelletteria in Florenz gefertigt wurde.

  • Ident. Nummer: 117327
  • Kaliber: MB 29.14
  • Uhrwerk Typ: Automatik
  • Material: Edelstahl
  • Durchmesser: 42 mm
Alle Details

Teilen

andere Varianten