David LaChapelle

David LaChapelle | USA | „All American“ | 2002 | 300 cm x 220 cm x 90 cm | Digitaldruck auf Aluminium

Für seine glamourösen, farbgewaltigen erotischen Fotografien, Werbekampagnen und Musikvideos wurde der amerikanische Künstler David LaChapelle (*1968) reich mit Preisen und Auszeichnungen geehrt. Als Siebzehnjähriger begann der „Fellini der Fotografie“, wie das New York Times Magazine LaChapelle nannte, seine Karriere als Fotograf für Andy Warhols Magazin Interview. Seither macht der in New York und Los Angeles lebende Künstler mit fantasievollen Fotografien für renommierte Mode- und Gesellschaftsmagazine und mit provozierenden Porträts prominenter Persönlichkeiten aus der Pop-Welt in opulent inszenierten Umgebungen auf sich aufmerksam. Besondere Anerkennung fanden in jüngster Zeit LaChapelles extravagante, körperbetonte oder visionäre Musikvideos sowie der furiose Dokumentarfilm „Rize“ (2005) über junge Tänzer in den Ghettos von Los Angeles. In der Reihe der Montblanc Art Bags gestaltete der Künstler die Plastik „All American“, die den amerikanischen „Way of Life“ grell und übersteigert widerspiegelt.