Japan

Patron of Art Edition 2011 Gaius Maecenas – Japan

Gewinnerin:
Yoko Ono

Schirmherrschaft:
Das „Dream Power“-Projekt

Die Veranstaltung:
Die Witwe des legendären Musikers und Friedensaktivisten John Lennon Yoko Ono wurde am 22. Juli 2011 in Tokio mit dem Montblanc de la Culture Arts Patronage Award Japan ausgezeichnet.

Yoko Ono, die für ihre großzügige Unterstützung von Kunst und insbesondere Musik bekannt ist, beteiligt sich seit jeher an vielen Projekten zur Förderung der musikalischen Ausbildung weltweit. 2001 rief sie die Dream-Power-Konzerte in Japan ins Leben, um Gelder für benachteiligte Kinder zu sammeln. Aufgrund ihrer Initiative konnten bereits 107 Schulen in 28 Ländern, verteilt auf Asien und Afrika, gebaut werden.