Alle Details

Vom historischen Erbe inspiriert

Die Montblanc Heritage Kollektion ist eine Referenz an die Visionen und Pionierleistungen in der frühen Geschichte von Montblanc. Sie ehrt das reiche historische Erbe, den Erfindergeist und die Liebe zu jedem in höchster Perfektion ausgearbeiteten Detail – ein Anspruch, der bis heute die Handwerkskunst von Montblanc prägt. Einer der ersten Füllfederhalter der Marke, der nach diesen Maximen gefertigt wurde, ist die Inspirationsquelle für die Rouge et Noir Limited Edition 1906.

Pioniergeist seit 110 Jahren

Der um 1906 entwickelte Füllfederhalter „Rouge et Noir“ galt schon damals als eine herausragende Pionierleistung, die den Triumphzug der Füllfederhaltertechnik einleitete. Konzipiert als innovativer Sicherheitsfüllfederhalter mit integriertem Tintentank garantierte er eine einfache Handhabung ohne Eintauchen der Feder ins Tintenfass. Die Rouge et Noir Limited Edition 1906 feiert den 110 Jahre währenden Pioniergeist von Montblanc mit der Neu-Interpretierung dieses historischen Schreibgerätes: mit einer schmalen, langen Silhouette, einer zeitgemäßen Kolbenhaltertechnik und einer über Generationen verfeinerten Handwerkskunst. Kappe und Behälter sind gefertigt aus Hartgummi, dem Material, welches für die ersten Montblanc Füllfederhalter des frühen 20. Jahrhunderts verwendet wurde. Den Kappenkopf krönt das Montblanc Emblem.

Details

Vom historischen Erbe inspiriert

Die Montblanc Heritage Kollektion ist eine Referenz an die Visionen und Pionierleistungen in der frühen Geschichte von Montblanc. Sie ehrt das reiche historische Erbe, den Erfindergeist und die Liebe zu jedem in höchster Perfektion ausgearbeiteten Detail – ein Anspruch, der bis heute die Handwerkskunst von Montblanc prägt. Einer der ersten Füllfederhalter der Marke, der nach diesen Maximen gefertigt wurde, ist die Inspirationsquelle für die Rouge et Noir Limited Edition 1906.

Pioniergeist seit 110 Jahren

Der um 1906 entwickelte Füllfederhalter „Rouge et Noir“ galt schon damals als eine herausragende Pionierleistung, die den Triumphzug der Füllfederhaltertechnik einleitete. Konzipiert als innovativer Sicherheitsfüllfederhalter mit integriertem Tintentank garantierte er eine einfache Handhabung ohne Eintauchen der Feder ins Tintenfass. Die Rouge et Noir Limited Edition 1906 feiert den 110 Jahre währenden Pioniergeist von Montblanc mit der Neu-Interpretierung dieses historischen Schreibgerätes: mit einer schmalen, langen Silhouette, einer zeitgemäßen Kolbenhaltertechnik und einer über Generationen verfeinerten Handwerkskunst. Kappe und Behälter sind gefertigt aus Hartgummi, dem Material, welches für die ersten Montblanc Füllfederhalter des frühen 20. Jahrhunderts verwendet wurde. Den Kappenkopf krönt das Montblanc Emblem.

1906 Rouge et Noir

Teilen

andere Varianten