Alle Details

Das Weltbild des Nicolaus Kopernikus inspirierte die zu seinen Ehren kreierte limitierte Edition. Neun Ringe aus 925er Sterlingsilber umgeben den anthrazitfarbenen Lackkorpus. Die Sonne wird durch den facettierten grünlich schimmernden Meteoritenstein im Clip symbolisiert.

Limitierte Edition 4810

Einführung: 2003
Limitiert auf: 4.810 Füllfederhalter

Eigenschaften:
• anthrazifarbener Lack
• 925er Sterlingsilber
• Grünlich schimmernder Meteoritenstein im Clip
• Rhodinierte 18-karätige Goldfeder

Limitierte Edition 888

Launch: 2003
Einführung: 888 Füllfederhalter

Eigenschaften:
• 750er Weißgold
• Clip und Ringe mit jeweils einem gelben Diamant
• Rhodinierte 18-karätige Goldfeder

About

Nikolaus Kopernikus einzige Liebe galt der Astronomie. Er verfolgte die Umlaufbahnen der Himmelsgestirne mit bloßem Auge und erschuf die Grundlage für die heutige Sicht des Universums – das heliozentrische System. Aufgrund seiner Leistungen auf der Grundlage seiner bis zum heutigen Tag gültigen Lehren – einschließlich der Reform des preußischen Münzsystems und des Kalenders – ist Kopernikus eine der bedeutendsten kulturellen Persönlichkeiten der Geschichte der Menschheit.

Details

Das Weltbild des Nicolaus Kopernikus inspirierte die zu seinen Ehren kreierte limitierte Edition. Neun Ringe aus 925er Sterlingsilber umgeben den anthrazitfarbenen Lackkorpus. Die Sonne wird durch den facettierten grünlich schimmernden Meteoritenstein im Clip symbolisiert.

Alle Details About
Hommage à Nicolaus Copernicus

Teilen