Alle Details

Eine Hommage an den großen russischen Schriftsteller des Realismus und eine herausragende Persönlichkeit der Weltliteratur 

Seit 1992 würdigt Montblanc mit der Writers Edition in streng limitierter Auflage jedes Jahr die größten Ikonen der Literaturgeschichte. Lew Tolstoi, der russische Meister des realistischen Romans und Autor epischer Werke wie „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“, reiht sich nun in die Auswahl der Weltliteraten ein, die mit einer von ihrem Leben und ihrem kulturellen Vermächtnis inspirierten limitierten Auflage geehrt werden. 

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (1828-1910) verfasste nicht nur einige der bedeutendsten Romane der Welt, sondern bemühte sich zudem sein Leben lang, moralische Vollkommenheit zu erlangen und den wahren Sinn des Lebens zu ergründen. Weltruhm erlangte er durch seine treffenden Darstellungen menschlicher Befindlichkeiten und seine lebendige Ausdruckskraft, die ihn zu einem der berühmtesten Vertreter der russischen realistischen Erzählkunst machten. Im Laufe der Zeit entwickelte sich der große Schriftsteller zu einem christlichen Denker und widmete sich dem gewaltfreien Kampf gegen die Kapitalisierung der Gesellschaft, die Ungerechtigkeit der Leibeigenschaft und die Dominanz von Kirche und Staat – was dazu führte, dass seine religiösen und sozialkritischen Schriften der zaristischen Zensur unterworfen wurden. 

Tolstoi hinterließ nicht nur ein literarisches Erbe. Er setzte sich auch dafür ein, dem gesamten Volk Bildung zu ermöglichen, indem er zahlreiche Schulen für die ländliche Bevölkerung einrichtete und eine Monatszeitschrift herausgab, in der er seine Gedanken zu unentgeltlichem Unterricht verbreitete.

Ein Leben der Einfachheit

Das Landgut Jasnaja Poljana, auf dem der Literat geboren wurde und mit seiner Frau und seinen Kindern lebte, hat die Lew Tolstoi gewidmete limitierte Auflage inspiriert. In dieser ländlichen Idylle suchte Tolstoi gemäß seiner eigenen Lehre das Glück im einfachen Leben der Bauern – und dies spiegelt sich in der Einfachheit der Form und dem schlichten Design des Schreibgerätes wider. 

Die charakteristischen Säulen am Eingang des Anwesens Jasnaja Poljana finden ihr Echo in der Form des Kappenkopfes, den das Montblanc Emblem in schwarz-weißem Harz krönt. Tolstois Philosophie, den Boden mit der eigenen Hände Arbeit zu bestellen, findet in dem kunstvoll von Hand gefertigten, gehämmerten und versilberten Korpusgehäuse ihren Ausdruck. 

Die Kappe aus dunkelgrauem Edelharz, der blau marmorierte Konus aus Harz und die platinierten Beschläge erinnern sowohl an die Farben der Einbände seiner ersten großen Schriften als auch an die Farbgestaltung des bescheidenen Arbeitszimmers, in dem er seine wichtigsten Werke niederschrieb. Die Verzierung auf dem Kappenring ist an das traditionelle russische Webmuster der schlichten Bauernkittel angelehnt, die Tolstoi für sich selbst anfertigte. Die Signatur des brillanten Literaten ziert als feine Gravur die Kappe, während das aristokratische Familienwappen die rhodinierte 750er Massivgoldfeder des Füllfederhalters schmückt – ein raffiniertes Detail, das neben seiner Herkunft auch den Wert hervorhebt, den der Schriftsteller seiner Familie beimaß.

Der Füllfederhalter dieser Auflage ist auf 9.000 Stück, der Kugelschreiber auf 12.000 Stück, der Rollerball auf 7.000 Stück und das Set bestehend aus Füllfederhalter, Kugelschreiber/Rollerball und Drehbleistift auf 1.600 Stück limitiert.

JETZT KAUFEN

Details

Eine Hommage an den großen russischen Schriftsteller des Realismus und eine herausragende Persönlichkeit der Weltliteratur 

Seit 1992 würdigt Montblanc mit der Writers Edition in streng limitierter Auflage jedes Jahr die größten Ikonen der Literaturgeschichte. Lew Tolstoi, der russische Meister des realistischen Romans und Autor epischer Werke wie „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“, reiht sich nun in die Auswahl der Weltliteraten ein, die mit einer von ihrem Leben und ihrem kulturellen Vermächtnis inspirierten limitierten Auflage geehrt werden. 

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (1828-1910) verfasste nicht nur einige der bedeutendsten Romane der Welt, sondern bemühte sich zudem sein Leben lang, moralische Vollkommenheit zu erlangen und den wahren Sinn des Lebens zu ergründen. Weltruhm erlangte er durch seine treffenden Darstellungen menschlicher Befindlichkeiten und seine lebendige Ausdruckskraft, die ihn zu einem der berühmtesten Vertreter der russischen realistischen Erzählkunst machten. Im Laufe der Zeit entwickelte sich der große Schriftsteller zu einem christlichen Denker und widmete sich dem gewaltfreien Kampf gegen die Kapitalisierung der Gesellschaft, die Ungerechtigkeit der Leibeigenschaft und die Dominanz von Kirche und Staat – was dazu führte, dass seine religiösen und sozialkritischen Schriften der zaristischen Zensur unterworfen wurden. 

Tolstoi hinterließ nicht nur ein literarisches Erbe. Er setzte sich auch dafür ein, dem gesamten Volk Bildung zu ermöglichen, indem er zahlreiche Schulen für die ländliche Bevölkerung einrichtete und eine Monatszeitschrift herausgab, in der er seine Gedanken zu unentgeltlichem Unterricht verbreitete.

Ein Leben der Einfachheit

Das Landgut Jasnaja Poljana, auf dem der Literat geboren wurde und mit seiner Frau und seinen Kindern lebte, hat die Lew Tolstoi gewidmete limitierte Auflage inspiriert. In dieser ländlichen Idylle suchte Tolstoi gemäß seiner eigenen Lehre das Glück im einfachen Leben der Bauern – und dies spiegelt sich in der Einfachheit der Form und dem schlichten Design des Schreibgerätes wider. 

Die charakteristischen Säulen am Eingang des Anwesens Jasnaja Poljana finden ihr Echo in der Form des Kappenkopfes, den das Montblanc Emblem in schwarz-weißem Harz krönt. Tolstois Philosophie, den Boden mit der eigenen Hände Arbeit zu bestellen, findet in dem kunstvoll von Hand gefertigten, gehämmerten und versilberten Korpusgehäuse ihren Ausdruck. 

Die Kappe aus dunkelgrauem Edelharz, der blau marmorierte Konus aus Harz und die platinierten Beschläge erinnern sowohl an die Farben der Einbände seiner ersten großen Schriften als auch an die Farbgestaltung des bescheidenen Arbeitszimmers, in dem er seine wichtigsten Werke niederschrieb. Die Verzierung auf dem Kappenring ist an das traditionelle russische Webmuster der schlichten Bauernkittel angelehnt, die Tolstoi für sich selbst anfertigte. Die Signatur des brillanten Literaten ziert als feine Gravur die Kappe, während das aristokratische Familienwappen die rhodinierte 750er Massivgoldfeder des Füllfederhalters schmückt – ein raffiniertes Detail, das neben seiner Herkunft auch den Wert hervorhebt, den der Schriftsteller seiner Familie beimaß.

Der Füllfederhalter dieser Auflage ist auf 9.000 Stück, der Kugelschreiber auf 12.000 Stück, der Rollerball auf 7.000 Stück und das Set bestehend aus Füllfederhalter, Kugelschreiber/Rollerball und Drehbleistift auf 1.600 Stück limitiert.

JETZT KAUFEN

Lew Tolstoi

Teilen

andere Varianten