Alle Details

Die Writers Edition Virginia Woolf ist dem literarischen Erbe der Schriftstellerin gewidmet, deren Namen sie trägt. 75 Jahre nach der Veröffentlichung des Romans „Die Wellen“ erinnert die fein gravierte Guillochierung an dieses herausragende Werk von Virginia Woolf sowie an ihr bewegtes Leben. Die Wellenguilloche überzieht den gesamten Korpus aus tiefschwarzem Edelharz und hebt so die leicht gewölbte Form hervor.

Limitierte Edition
Einführung: 2006
Limitiert auf:    
16.000 Füllfederhalter
18.000 Kugelschreiber
4.000 Sets, bestehend aus Füllfederhalter, Kugelschreiber und Druckbleistift

Über die Schriftstellerin

Virginia Woolf wird als erste Vertreterin der klassischen Moderne angesehen. Sie entwickelte die Erzähltechnik des „inneren Monologs“, den sie vor allem in ihrem 1931 erschienen Roman „Die Wellen“ einsetzte. Virginia Woolf prägte diese avantgardistische Technik mit femininer Subjektivität und autobiografischen Elementen und setzte so neue Maßstäbe in der feministischen Literatur wie etwa mit „Orlando – Eine Biographie“ oder mit „Mrs. Dalloway“.

Ohne Zweifel war Virginia Woolf eine der avantgardistischsten und innovativsten Romanautorinnen des frühen 20. Jahrhunderts. Ihr außerordentlicher Intellekt und ihr starker Charakter führten sie zur strikten Ablehnung der viktorianischen Konventionen und zum radikalen Bruch mit literarischen Traditionen.

Details

Die Writers Edition Virginia Woolf ist dem literarischen Erbe der Schriftstellerin gewidmet, deren Namen sie trägt. 75 Jahre nach der Veröffentlichung des Romans „Die Wellen“ erinnert die fein gravierte Guillochierung an dieses herausragende Werk von Virginia Woolf sowie an ihr bewegtes Leben. Die Wellenguilloche überzieht den gesamten Korpus aus tiefschwarzem Edelharz und hebt so die leicht gewölbte Form hervor.

Alle Details Über die Schriftstellerin
Virginia Woolf

Teilen

andere Varianten