Entfliehen aus: New York

 

Selbst die widerstandsfähigsten Einwohner von Manhattan träumen im August davon, New York City zu entfliehen. Auch wenn die Stadt eine schier unendliche Anzahl an Dachpools und eiskalten Leckereien bietet und die langen Schatten der Wolkenkratzer vor der gnadenlosen Sommersonne schützen, ist die reizvollste Option oft die schnelle Flucht zu einem der umliegenden Badeorte.

 

Für Stau-geplagte Stadtmenschen ist ein Motorrad mehr als nur ein Fortbewegungsmittel, es ist die goldene Eintrittskarte. An einem heißen Tag in der Stadt ist die Motorrad-Oase Jane von Williamsburg ein Muss für alle, die sich für Motorräder und ein kaltes Bier begeistern können. Halten Sie Ihre Tasche gut fest. Die Ducati Sport Classic 1000 halbiert die Reisezeit bei Hochgeschwindigkeiten. Will man sich in Montauk, einer mondänen Stadt am Meer, einen Tag lang entspannen und im feinen Stil zu Abend essen, kann die Anfahrtszeit unter zwei Stunden betragen. Es gibt aber einen guten Grund um sich etwas vom Highway 495 zu entfernen. Sobald man sich nämlich den glänzenden Dünen von Montakus Stränden auf einem Motorrad nähert, erscheinen die heißen Straßen von Manhattan nur wie ein entfernter Traum.

 

Der Verkehr kann zwar in der Stadt eine zeitgerechte Abreise verhindern, aber auf offenen Gewässern gibt es nie eine Rush Hour. Von SailTime in New Yorks Chelsea Piers aus, kann ein erfahrener Seefahrer zu zahllosen Strandzielen navigieren, die Welten entfernt scheinen. Segelt man über die ruhigen Gewässer nach Long Island Sound, ein Tideästuar, welches sich über 100 Meilen erstreckt, erhält man nicht nur eine atemberaubende Aussicht über die abgeschiedenen Strände, sondern auch Zugang zu den Neuengland-Städten entlang der Küste, wie zum Beispiel New Haven, Bridgeport und Beacon, die sich alle hervorragend für einen Tagesausflug anbieten. Für ein originelleres Erlebnis können Sie durch die kleine Inselgruppe der Thimble Islands segeln oder an beliebiger Stelle entlang der Küste von Connecticut andocken, um frischen Hummer zum Mittagessen zu genießen und bildschöne historische Leuchttürme entlang der Küste zu besuchen. Die Weekender Tasche bietet Platz für alles, das man für eine Übernachtung braucht, egal ob man in Noank Connecticut, einem  kleinen Dorf am Meer oder im Kulturzentrum von Beacon New York ist.