Haute Horlogerie

Im Zeichen einer 160-jährigen Geschichte

Im Zeichen einer 160-jährigen Geschichte

Vor fast 160 Jahren begann die Uhrmachertradition von Montblanc. In einem kleinen Ort im Tal von Saint-Imier eröffnete Charles-Yvan Robert im Jahre 1858 eine Uhrmacherwerkstatt. Heute ist Montblanc am Minerva Standort in Villeret beheimatet. In der Blütezeit des Unternehmens galt Minerva aufgrund der Entwicklung bahnbrechender Uhrwerke, die kleinste Zeitintervalle mit höchster Präzision messen konnten, zu den führenden Spezialisten für professionelle Uhren. Bereits in den 1880er Jahren hatte sich der Montblanc Standort auf Taschenuhren spezialisiert, die mit einer Krone aufgezogen werden konnten. Dass zum Aufziehen kein separater Schlüssel mehr erforderlich war, galt seinerzeit als Innovation – dieser Umstand verhalf Minerva früh zum Erfolg und ließ das Unternehmen expandieren. Die modernen Zeitmesser erregten auf Weltausstellungen großes Interesse und wurden dort mehrfach ausgezeichnet. Anfang des 20. Jahrhunderts begann die Manufaktur mit der Herstellung von Monopusher-Chronographen, die Minerva wegen ihrer präzisen Chronometrie weitere Anerkennung einbrachte. Die Uhrmacherwerkstatt erwarb sich alsbald den Ruf, Spezialistin für professionelle Uhren und Stoppuhren zu sein. Minerva prägte die Geschichte der Zeitmessung wie nur wenige andere Uhrenmanufakturen. Dank innovativer Patente und richtungsweisender Zeiterfassungstechnologie setzte Minerva im 20. Jahrhundert den Erfolgsweg fort, der in hochpräzisen Stoppuhren gipfelte, welche die Zeit auf die Hundertstelsekunde genau messen konnten. Diese Entwicklung verdeutlicht das herausragende Niveau an Handwerkskunst und Innovation, das Minerva seit 1858 beweist, und untermauert den exzellenten Ruf in der Herstellung von Taschenuhren und Chronographen. Mit drei Kollektionen knüpft Montblanc heute an das seit 160 Jahren fortdauernde Erbe sowie die Reise von Minerva an:


Die Manufakturen

Die Manufakturen

Montblanc blickt auf eine fortlaufende 160-jährige Geschichte Schweizer Uhrmacherkunst zurück. Die feine Uhrmacherkunst von Montblanc basiert auf der Vereinigung zweier Hersteller, die hochwertigste Zeitmesser und innovative Kaliber auf höchstem technischen Niveau hervorbringen.


Handwerkskunst

Handwerkskunst

Die Meisteruhrmacher der Montblanc Manufaktur lassen die Werte der Marke mit der beispiellosen Präzision der Schweizer Uhrmacherei verschmelzen, um die hohen Ansprüche des Unternehmens hinsichtlich Handwerk und Qualität zu erfüllen.


Montblanc Laboratory Test 500

Montblanc Laboratory Test 500

Das Qualitätssicherungsteam der Montblanc Manufaktur hat ein umfassendes Testprogramm entwickelt und eingeführt, um zu gewährleisten, dass Montblanc Uhren die höchsten Qualitätsstandards erfüllen, bevor sie das Werk verlassen.