Zum Hauptinhalt

Angewendetes Angebot

Location

EINE HOMMAGE AN DIE KUNST DER KALLIGRAFIE UND DAS WUNDER DER CHINESISCHEN MAUER

Die High Artistry Kollektion


Die Montblanc High Artistry Kollektion ist eine Hommage an die Chinesische Mauer, die sich wie ein riesiger Steindrache über Wüsten, Täler und Berge erhebt.
Die Schreibgeräte dieser Kollektion – LE1, LE5 und LE88 – sind von der Form eines traditionellen Kalligrafiepinsels inspiriert - eine Würdigung der alten Kunst der Kalligrafie. Mit der geschwungenen Feder und ihrer um 45 Grad angewinkelten Spitze lassen sich Linien von unterschiedlicher Stärke mit verschiedenen Schrägungen zeichnen. Dies bietet den Schreibenden die Möglichkeit, ausgehend von den Grundprinzipien Rhythmus und Komposition wunderschöne Wörter und Zeichen zu erschaffen.

EINDRUCKSVOLLE ANSICHT DER CHINESISCHEN MAUER

Die Limited Edition 1 zeigt eine eindrucksvolle Ansicht der Chinesischen Mauer, die sich wie ein riesiger Steindrache durch die weite Landschaft schlängelt. Zum Leben erweckt wird die Drachenmetapher auf der Kappe und dem Korpus aus massivem 750er Gold mit Saphiren, Rubinen, Turmalinen und Diamanten in Pavé-Fassung. Das Schreibgerät wird gekrönt durch einen atemberaubenden Diamanten im Brillantschliff mit 4,69 Karat. Er ruht in den Klauen eines Drachen, die der skelettierte und von Hand gravierte Kappenkopf aus massivem 750er Gold verkörpert. Im Konus ist eine kleine Spieluhr untergebracht. Sie lässt eine Melodie erklingen, die vom Klang des Glockenspiels inspiriert ist, einem traditionellen königlichen Instrument der chinesischen Ritual- und Hofmusik. Den Clip aus massivem 750er Gelbgold ziert ein von Hand in 3D gravierter Löwe – ein traditionelles chinesisches Schutzsymbol.

WÜRDIGUNG DER ALTEN KUNST DER KALLIGRAFIE

Kappe und Korpus des Füllfederhalters Limited Edition 5 sind aus massivem 750er Gelbgold gefertigt und mit einer kunstvoll von Hand ausgeführten Emaille-Malerei im Gruben- und Zellenschmelzverfahren versehen. Die prächtigen Farben sind von den traditionellen Emaille-Bemalungen der Vasen aus der Zeit der Ming-Dynastie inspiriert. Der Konus hat die Form eines traditionellen Kalligrafiepinsels und ist aus Fehhaar gefertigt, das mit Lack verfestigt wurde. Zum Ausführen der Kalligrafie kann er durch einen echten Pinsel ersetzt werden. Die geschwungene Feder aus massivem 750er Gelbgold ist mit einem 3D-Relief der Chinesischen Mauer verziert und mit einem Diamanten im Brillantschliff besetzt.

DIE SCHÖNHEIT UND HANDWERKSKUNST DER QIN-DYNASTIE ZUM LEBEN ERWECKT

Der Füllfederhalter Limited Edition 88 würdigt mit seinen kunstvoll ausgeführten Designmerkmalen die Chinesische Mauer in der Zeit der Qin-Dynastie. Die Gravur auf dem Vorderteil zeigt eine Karte der Chinesischen Mauer in der Zeit der Qin-Dynastie, ebenso wie die Rüstungen chinesischer Kämpfer, die – wie die Chinesische Mauer selbst – ein Schutzsymbol darstellten. Dies prägt auch das Design der Kappe und des Korpus aus massivem 750er Weißgold. Der Dekor des Rings aus Kalahari-Jaspis hingegen erzählt die Geschichte der Wachtürme.

KREATIVE DESIGNS AND AUSSERGEWÖHNLICHE KUNSTWERKE

Mit unseren High Artistry Kollektionen kreieren wir erlesene Schreibgeräte. Unsere jüngste Kollektion verknüpft die lange Geschichte und traditionelle Handwerkskunst Asiens mit der Kunst schöner Handschrift und der Seele Montblancs. Eingebettet in Geschichte, Tradition und Kultur entfalten in jeder Kollektion klassische und innovative „Metiers d'Art“ ihre Wirkung.

Kontaktieren Sie uns

Letzte Meldungen