Montblanc Emblem

Emblem

Emblem steht für edle Werte: Schlichtheit, Exzellenz, Genauigkeit. Der Duft einer funkelnden, dynamischen und offenen Lebensweise. Eine Inspiration für Männer, die mit Beharrlichkeit, Selbstvertrauen und Gelassenheit den Gipfel erreichen. Die wissen, was sie wollen und auf ihren Geschmack vertrauen. Die einen entspannten Chic besitzen, ein Gespür für Luxus, ein Auge für das Detail. Männer, die auf natürliche Weise Eleganz ausstrahlen. Die Flasche ist eine Hommage an das Erbe von Montblanc und symbolisiert die sechs Urstromtäler, die an den höchsten Gipfel Europas grenzen. Ein Objekt, das man aufbewahrt, ein Talisman, den nur ein Mann von natürlicher Autorität hüten kann.

 

Duft

Seine Komposition ist klassisch – anspruchsvoll, zeitlos und kompromisslos. Die Kopfnoten sind ein Feuerwerk aus saftig bitterer Grapefruit. Der eisige Hauptakkord aus Kardamom und Muskatellersalbei schwingt heiß und kalt und wird durchrüttelt von einer Schockwelle aus rosa Pfefferkörnern und schwarzem Pfeffer. Frostige Veilchenblätter knistern im Einklang mit rasierklingenscharfen Zimtblättern. Von seiner erdigen Note gereinigtes Patschuli, umhüllt von intensivem Holz und Ambrox, bildet die Grundlage dieses Duftes von Montblanc. Hier liegt die Anziehungskraft, die Sucht – wie ein Schauer, der über die Haut jagt.

Emblem ist ein holziger, aromatischer und frischer Duft.

Emblem Intense

Montblanc Emblem Intense ist das Gegenstück, oder vielmehr eine andere Facette seines gleichnamigen Vorgängers. Majestätisch, leidenschaftlich und tief. Jeder Mann verändert sich entsprechend der Tageszeit, der Stimmung oder des Wetters. Wir wissen, dass ein Mann, der Emblem trägt, selbstsicher, edel und diszipliniert ist. Doch jetzt entdecken wir auch seine Überzeugung, seine Potenz und seine Vorliebe für das Moderne.

 

Duft

PomaroseTM, Muskat, Zimt, seltene Hölzer, samtiges Wildleder – daraus setzt sich der Duft zusammen. Eine Spur Apfel und ein Hauch Blütenblätter beleben die Würze und sorgen für ein Prickeln auf empfindsamer Haut. Ein kaltes Vibrieren, das dem funkelnden Grapefruit und Kardamom entspringt, rein und scharf wie ein stählerner Eispickel, der den triumphierenden Kletterer auf die Berggipfel führt. Veilchenblätter, Patschuli und Tonkabohne sind noch immer präsent, doch die Komposition ist eine Melange, die man fast schon als Neuerfindung bezeichnen kann. Ihre Präsenz betont die sinnliche Signatur des Duftes, sein Feuer und seine Intensität.

Emblem Intense ist ein holziger, orientalischer und würziger Duft.