Zum Hauptinhalt

Angewendetes Angebot

Geben Sie einen Suchbegriff ein

Die neueste Tiefseetaucheruhr, die Handwerkskunst und Raffinesse auf ein neues Niveau hebt, kombiniert leistungsstarke Uhrmacherkunst mit beeindruckenden ästhetischen Details, vom Zifferblatt mit Gletschermuster über den 3D-farbigen Gehäuseboden bis hin zum "Zero Oxygen"-Gehäuse. Tauchen Sie unter die Oberfläche dieser innovativen, speziell für Expeditionen konzipierten Uhr.

JETZT BESTELLEN
ZUR KOLLEKTION

DER TAUCHER, DER AUFS GANZE GEHT

Der Freitaucher William Trubridge, der als Erster mehr als 100 m ohne Sauerstoff in die Tiefe tauchte, ist die Inspiration für unsere neueste Montblanc Iced Sea Edition. Die Uhr erlaubt Tauchgänge in bis zu 4.810 m Tiefe und ist dank der „Zero Oxygen“-Technologie auf den Einsatz in rauen Umgebungen ausgelegt.

Im folgenden Formular kommt Parallax-Scrolling zur Anwendung. Wenn Sie die Seite nach unten scrollen, werden Titel, Text und Bilder oder Videos je nach Position des Cursors hervorgehoben.
  • Mit „Zero Oxygen“ für jedes Abenteuer gerüstet: Diese unsichtbare Technologie gleicht drastische Temperaturschwankungen aus und verhindert so Feuchtigkeitsbildung und Oxidation im Gehäuse. Ohne Sauerstoff haben alle Komponenten eine längere Lebensdauer und gleichbleibender Präzision.
  • Das von den imposanten Farben der Eiskristalle am Mer de Glace inspirierte Zifferblatt wurde mit Hilfe einer kreativen Technik namens „gratté-boisé“ erzeugt, die für Tiefe und Strahlkraft sorgt. Der Blauton spiegelt die Farbe des Eises in den Tiefen des Meeres wider und wird durch den Sfumato-Effekt hervorgehoben.
  • Die farbige 3D-Gravur auf dem Gehäuseboden, die durch lasergenerierte Oxidation erzeugt wird, bildet einen schönen Kontrast zu den natürlichen Texturen und stellt die Perspektive des Tauchers unter dem Eis dar.
  • Die nach den Kriterien der Norm ISO 6425 zertifizierte Uhr stellt eine Verbindung vom Meer zum Berg her und kehrt dabei Höhe des Mont Blanc von 4.810 m um. Das Ergebnis ist eine erstklassige Performance in Tiefen, in die sich bisher nur wenige Uhrmacher gewagt haben.
  • Die Uhr wird vom automatischen Manufaktur-Uhrwerk MB 29.29 von Montblanc angetrieben. Dieses ist COSC-zertifiziert und verfügt über eine Gangreserve von ca. fünf Tagen.
  • Das austauschbare schwarze Kautschukarmband in V-Form ist mit einer Doppelfaltschließe aus Edelstahl ausgestattet. Es lässt sich direkt am Handgelenk einstellen und garantiert so in jeder Situation eine optimale Passform.
Iced-Sea_CLP_03-4-Paralax_1920x1280_D
Iced-Sea_CLP_03-2-Paralax_1920x1280_D
Iced-Sea_CLP_03-3-Paralax_1920x1280_D
Iced-Sea_CLP_03-1-Paralax_1920x1280_D
Iced-Sea_CLP_03-6-Paralax_1920x1280_D
Iced-Sea_CLP_03-5-Paralax_1920x1280_D

ABENTEUER IN EINER TIEFE VON 4810 METERN

Letzte Meldungen